Informationen zu Kursen in Ihrer Region

Mündliche Infos zu den Kursen in Ihrer Region erhalten Sie unter:

 0800 47 47 47 (kostenlos) 

Lesen und Schreiben für alle!

In der Schweiz haben rund 800'000 Erwachsene Mühe mit Lesen und Schreiben. Ein sicherer Umgang mit der Schrift ist auch für Menschen, die in der Schweiz zur Schule gegangen sind, keine Selbstverständlichkeit.

Der Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben und seine Mitglieder setzen sich dafür ein, dass alle Menschen einen sicheren Umgang mit der Schrift erlangen können. Denn:

Wer sicher lesen und schreiben kann, nimmt teil – am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Leben.

Wer sicher lesen und schreiben kann, bestimmt selbst – seine Ausbildung, seine Freizeitaktivitäten, seinen Informationsstand, seine Interessen.

Wer sicher lesen und schreiben kann, öffnet Türen – zu persönlichen Entwicklungsräumen, zu anderen Menschen.

Agenda

Symposium der Allianz Gesundheitskompetenz: "Wie Organisationen Gesundheitskompetenz fördern können - der Praxisleitfaden"

Donnerstag, 12. Dezember 2019, Bern

Gesundheitskompetent ist, wer im Alltag Entscheidungen treffen kann, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Das umfasst nicht nur allein das Wissen, sondern auch die Motivation und die Fähigkeiten von Personen oder ganzen Gruppen, sich gesund zu verhalten. Vor diesem Hintergrund sollten Angebote zur Information, Beratung und Aufklärung von Patientinnen und Patienten neu geplant und umgesetzt werden, um sie besser ansprechen, beraten und betreuen zu können. Dazu wird ein neuer Praxisleitfaden vorgestellt, der Fachpersonen und Organisationen als konkrete Arbeitshilfe dient, um die Informations- und Beratungssituation für Menschen mit eingeschränkter Gesundheitskompetenz zu verbessern.

Weitere Informationen


SVEB Workshop: Wie kann man Ausbildungsabbrüche bei Erwachsenen verhindern?

Freitag, 12. Juni 2020, Bern

Diese Tagung verfolgt das Ziel, dass sich Fachleute der Nachholbildung und der Förderung der Grundkompetenzen Erwachsener über Erfahrungen und Lösungsansätze im Zusammenhang mit Ausbildungsabbrüchen austauschen und bestehende Ansätze kennenlernen können.

Weitere Informationen


Weitere Veranstaltungen finden Sie auf den Websites der sprachregionalen Vereine:

Verein Lesen und Schreiben

Association Lire et Ecrire

Associazione Leggere e Scrivere