Informationen zu Kursen in Ihrer Region

Mündliche Infos zu den Kursen in Ihrer Region erhalten Sie unter:

 0800 47 47 47 (kostenlos) 

Lesen und Schreiben für alle!

In der Schweiz haben rund 800'000 Erwachsene Mühe mit Lesen und Schreiben. Ein sicherer Umgang mit der Schrift ist auch für Menschen, die in der Schweiz zur Schule gegangen sind, keine Selbstverständlichkeit.

Der Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben und seine Mitglieder setzen sich dafür ein, dass alle Menschen einen sicheren Umgang mit der Schrift erlangen können. Denn:

Wer sicher lesen und schreiben kann, nimmt teil – am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Leben.

Wer sicher lesen und schreiben kann, bestimmt selbst – seine Ausbildung, seine Freizeitaktivitäten, seinen Informationsstand, seine Interessen.

Wer sicher lesen und schreiben kann, öffnet Türen – zu persönlichen Entwicklungsräumen, zu anderen Menschen.

Agenda

Caritas-Forum 2019: Digitalisierung und ihre sozialen Folgen

25. Januar 2019, Bern

Die sozialpolitische Tagung der Caritas Schweiz setzt den Fokus auf die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft. Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und dem Sozialbereich diskutieren in Referaten und in Podiumsgesprächen Strategien und Lösungsansätze für eine sozial gerechte Politik.

Weitere Informationen


Alltagsmathematik - Typische Situationen von Kursleitenden im Fokus

29. Januar 2019, Bern

Im Workshop des Netzwerks Alltagsmathematik wird diskutiert, mit welchen Unterrichtssituationen Kursleitende konfrontiert werden, wenn sie alltägliche mathematische Kompetenzen vermitteln. Ziel des Workshops ist es, dass Kursleitende typische alltagsmathematische Probleme und Förderansätze kennenlernen, Bewältigungsstrategien erarbeiten, und einen praktischen Bezug zur eigenen Berufspraxis herstellen können. Der Anlass ist kostenlos.

Weitere Informationen


Beratung in der Erwachsenen- und Weiterbildung

31. Januar 2019, Zürich

Die Tagung «Beratung in der Erwachsenen- und Weiterbildung – Forschungsperspektiven» widmet sich der Bedeutung, den Herausforderungen und Spannungsfeldern von Beratung im Kontext des lebenslangen Lernens. In den thematischen Inputs wird u.a. der Frage nachgegangen, welchen Erwartungen professionelles Beratungshandeln unterliegt und welche Erkenntnisse aus aktuellen Forschungsprojekten zur Gestaltung von Beratung gewonnen werden können. In den Workshops werden durch den Dialog zwischen Fachleuten aus Praxis und Wissenschaft ausgewählte Aspekte der Beratung in der Weiterbildung vertieft und aktuelle Entwicklungen diskutiert.

Weitere Informationen


Tagung: Lernen Erwachsener in räumlichen Kontexten

15. – 16. März 2019, Bonn

Die 7. Tagung der Arbeitsgruppe Erwachsenenbildung und Raum findet zum Thema "Lernen Erwachsener in räumlichen Kontexten: Aneignung – Öffnung & Schliessung durch Lernen. Entwicklung raumbezogener Forschung und Forschungsmethoden" statt. Im Zentrum der Veranstaltung steht die Frage, welchen Einfluss der Raum auf Lernen und Bildung Erwachsener hat. Der Begriff Raum bezieht sich dabei nicht nur auf dessen architektonisches Verständnis, sondern meint auch sein Verständnis im Sinne eines territorialen und sozialräumlichen Begriffs.

Weitere Informationen


Lehrgang für Kursleitende (Österreich): Basisbildung und Alphabetisierung

Beginn 10. April 2019 (Abschluss 27. Juni 2020)

Der Diplomlehrgang „Basisbildung und Alphabetisierung mit Erwachsenen“ kommt dem steigenden Bedarf an qualifizierten Basisbildnerinnen und Basisbildner entgegen. Das Curriculum orientiert sich an den "Prinzipien und Richtlinien für Basisbildungsangebote" sowie am Rahmencurriculum „Fachspezifische Ausbildung für BasisbildnerInnen“. Übergeordnetes Ziel des Lehrgangs ist es, den (zukünftigen) Lehrenden und Interessierten die Möglichkeit zu geben, sich ein fundiertes Wissen über relevante Aspekte der Alphabetisierungs- und Basisbildungsarbeit mit Erwachsenen anzueignen und ihre Kompetenzen für Planung und Praxis zu erweitern.

Weitere Informationen


Conference on Literacy

4th - 7th August 2019, Copenhagen

Learning from the Past for the Future: Literacy for All

More Information


Weitere Veranstaltungen finden Sie auf den Websites der sprachregionalen Vereine:

Verein Lesen und Schreiben

Association Lire et Ecrire

Associazione Leggere e Scrivere